Hochsensible Kinder in der Kindertagespflege – wie gehe ich als Tagespflegeperson damit um?

Termine

Aktuell keine Termine zu "Hochsensible Kinder in der Kindertagespflege – wie gehe ich als Tagespflegeperson damit um?" verfügbar.

Wo

16.05.2023 – ZOOM – online

26.10.2023 – KiND VAMV Düsseldorf e.V.
Kalkumer Str. 85, 40468 Düsseldorf

Beitrag

beitragsfrei

Leitung

Egle Tuuksam,
Sozialpädagogin B.A.

Kinder mit einem hochsensiblen Wesen nehmen ihre Umwelt sehr detailliert wahr. Hochsensible Kinder sind durch die geringere Filterfunktion schnell gestresst und fühlen sich in gewissen Situationen oftmals überfordert.

Wie erkenne ich Hochsensibilität bei Kleinkindern? Was brauchen hochsensible Kinder? Wie kann ich die Bedürfnisse des hochsensiblen Kindes in der Tagespflege beantworten?

Diese Fortbildung bietet Ihnen die Möglichkeit, hochsensible Kinder besser zu verstehen und die positiven Aspekte einer Hochsensibilität zu erkennen. Sie erhalten wertvolle Tipps, die Sie in Ihrem Alltag nutzen können, um die hochsensiblen Kinder kompetent zu begleiten und Überreizungen zu verhindern.

 

    Ihre Anmeldung

    Anmeldebedingungen

    Die Anmeldung kann nur online getätigt werden. Nur vollständig ausgefüllte Anmeldungen werden bearbeitet.
    Nach Erhalt einer schriftlichen Teilnahmebestätigung ist der Teilnahmebeitrag innerhalb von 14 Tagen auf das Konto IBAN DE84 3702 0500 0007 0544 00 bei der Bank für Sozialwirtschaft zu entrichten.
    Als Verwendungszweck geben Sie bitte Ihren Namen und die Veranstaltung an, für die Sie bezahlen. Bei nicht fristgerechter Zahlung des Teilnahmebeitrages erlischt die Anmeldung/Teilnahmebestätigung.

    Wählen Sie hier die Veranstaltung(en), die Sie besuchen möchten.

    Empfindungen von Kindern bei häuslicher Gewalt und die Auswirkungen dieser auf die Kinder

    Das Erleben von Gewalt zwischen ihren Eltern stellt für Kinder eine erhebliche Belastung dar. Obwohl... weiterlesen

    Beitrag: 20,- Euro

    Die Termine sind einzeln buchbar.

    Gesprächsführung mit Eltern bei Verdacht auf Kindeswohlgefährdung

    Ziel dieser Fortbildung ist es, dass Sie den Eltern durch eine gelungene Gesprächsführung die größtmögliche... weiterlesen

    Beitrag: 20,- Euro

    Gesprächsführung mit Kindern bei Verdacht auf Kindeswohlgefährdung

    Ziel dieser Fortbildung ist es, dass Sie den Eltern und Kindern durch eine gelungene Gesprächsführung... weiterlesen

    Beitrag: 20,- Euro

    Die Termine sind einzeln buchbar.

    Kinder brauchen Bücher

    Warum das Anschauen von Kinderbüchern und das Vorlesen so immens wichtig ist. Ziel dieser Fortbildung ist... weiterlesen

    Beitrag: 20,- Euro

    Kinderkunst – Malen, Matschen und Gestalten

    Ästhetische Bildung für Kinder unter drei Jahren. „Wenn ich als Kind tun darf, was ich kann,... weiterlesen

    Beitrag: 20,- Euro

    Kindeswohlgefährdung erkennen und kompetent handeln

    Kindertagespflegepersonen lernen verschiedenste Familien mit unterschiedlichen Bedürfnissen, Vorstellungen und Erfahrungen kennen und sind häufig direkte... weiterlesen

    Beitrag: 20,- Euro

    Die Termine sind einzeln buchbar.

    Raumgestaltung in der Kindertagespflege

    Die Räumlichkeiten in der Kindertagespflege übernehmen als „dritter Erzieher“ wichtige verschiedene pädagogische Aufgaben. Der Raum... weiterlesen

    Beitrag: 20,- Euro

    „Was Sie unbedingt für den sicheren Umgang mit dem Verdacht auf – oder mit tatsächlicher Kindeswohlgefährdung wissen müssen“

    Ziel dieses Seminars ist es, Ihnen als Fachkraft die immense Wichtigkeit der Wahrnehmung und des... weiterlesen

    Beitrag: 20,- Euro

    * Wir verarbeiten und speichern Ihre Daten ausschließlich zum Zweck der Kontaktaufnahme und Geschäftsanbahnung. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Sie können der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit per E-Mail an datenschutz@kind-vamv-duesseldorf.de widersprechen. In diesem Fall werden wir die zu Ihnen gespeicherten Daten umgehend fristgerecht löschen sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen einzuhalten sind. Weitere Informationen auch etwa über weitere Rechte, die Ihnen zum Schutz Ihrer Daten zustehen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

    * Pflichtfelder

    Stornierung

    Bei Verhinderung ist keine Rückerstattung möglich.

    Datenschutzerklärung:

    Die persönlichen Daten der Teilnehmenden werden im Rahmen der gebuchten Veranstaltung erfasst, gespeichert, verarbeitet und – soweit für die Organisation erforderlich – an Dritte, die direkt in den Fortbildungsablauf involviert sind, weitergegeben, wie z.B. Dozent_innen. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der Daten geschieht ausschließlich unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Vorschriften (DS-GVO). E-Mail-Adressen der Teilnehmenden werden zur Bestätigung der Anmeldung genutzt. Zur Datenschutzerklärung

    Kontakt

    Sprechen Sie uns an

    KiND VAMV Düsseldorf e.V.

    Kalkumer Straße 85
    40468 Düsseldorf

    Tel.: 0211 - 418 444-0
    Fax.: 0211 - 418 444-19
    E-Mail: info@kind-vamv-duesseldorf.de

    Besuchen Sie uns auch bei Instagram

    Besuchen Sie das offizielle Instagram Profil von KiND VAMV Düsseldorf e.V. und erhalten Sie weitere, interessante Beiträge, News und Informationen.

    Wir freuen uns auf Sie.

      Anfragen, Anregungen, Lob, Kritik, Bitte um Rückruf

      * Wir verarbeiten und speichern Ihre Daten ausschließlich zum Zweck der Kontaktaufnahme und Geschäftsanbahnung. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Sie können der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit per E-Mail an datenschutz@kind-vamv-duesseldorf.de widersprechen. In diesem Fall werden wir die zu Ihnen gespeicherten Daten umgehend fristgerecht löschen sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen einzuhalten sind. Weitere Informationen auch etwa über weitere Rechte, die Ihnen zum Schutz Ihrer Daten zustehen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
      Google Maps

      Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
      Mehr erfahren

      Karte laden