Termine


15.10.2017 - 17.12.2017

Sonntagsfrühstück – 15.10. – 17.12. – an zwei Sonntagen im Monat

Frühstück für Ein-Eltern-Familien mit Kinderprogramm Themen für das Kinderbasteln:01.10. Achtung, Frühstück entfällt! 15.10. Monster-Slime herstellen 05.11. Pilze & Co 19.11. Alles versilbert Advents-Deko 03.12. Der Nikolaus kommt 17.12. 3D-WeihnachtskartenWann: an zwei Sonntagen im Monat, 10:00-13:00 Uhr Kinderprogramm von 11:30-12:30 Uhr Wo: Kalkumer Straße 85, 40468 Düsseldorf Beitrag: Erwachsene 6,- Euro (ermäßigt 3,- Euro) Kinder ab 2 Jahren 2,-......»

22.11.2017 - 20.12.2017

Babymassage – Berührung mit Respekt* – 22.11.-20.12.

Über Berührung erlebt das Baby sich und seine Welt.Durch Babymassage wird die Bindung zwischen Eltern und Kind gefördert und die Entwicklung eines positiven Körpergefühls begünstigt. Bei der Babymassage lernen Eltern auf die Signale des Kindes zu achten und diese zu respektieren. So wird die Interaktion für beide Seiten zu einem......»

07.01.2018 - 18.03.2018

Sonntagsfrühstück – 07.01.2018 – 18.03. – an zwei Sonntagen im Monat

Frühstück für Ein-Eltern-Familien mit Kinderprogramm Themen für das Kinderbasteln:07.01. Achtung, das Frühstück entfällt in den Ferien 21.01. Futterstation für Vögel 04.02. Luftballonelefanten und Tiermasken 18.02. Flugzeugmagnet 04.03. Tulpen mit Gabeldruck 18.03. HasengeschenkWann: an zwei Sonntagen im Monat, 10:00-13:00 Uhr Kinderprogramm von 11:30-12:30 Uhr Wo: Kalkumer Straße 85, 40468 Düsseldorf Beitrag: Erwachsene 6,- Euro (ermäßigt 3,- Euro) Kinder ab......»

17.01.2018

Informationsabende für Schwangere* – 17.01.2018

Die Treffen dienen dazu, erste Informationen rund um Schwangerschaft, Geburt und die erste Zeit mit den Babys zu erhalten. Wir informieren über unsere Familienbildungsangebote für junge Eltern, die Möglichkeiten der Kinderbetreuung und über unser Angebot Solo Mamas für Mütter, die ihr Kind alleine bekommen werden. Sie erhalten die Möglichkeit zum......»

24.01.2018

Grenzen setzen* – 24.01.2018

Welche Grenzen für Kinder sind sinnvoll und notwendig und wie können Eltern reagieren, wenn diese Grenzen verletzt werden? Wie können Eltern sich fair durchsetzen, auch wenn ihre Nerven blank liegen?  Diese und ähnliche Fragen werden in dem Kurs besprochen.Wann:  24.01.2018, 17:00-19:30 Uhr Wo: Bielefelder Straße 9, Eingang Ziegelstraße   40468 Düsseldorf Beitrag: ......»

25.01.2018

Systemisch begleitende Fallberatung lösungs- und ressourcenorientiert – 25.01.2018

Anhand aktueller Themen aus dem eingebrachten Alltag der Kindertagespflege werden Lösungsmodelle und neue Sichtweisen erarbeitet.Dozentin:  Sabine Niemeyer, Sozialpädagogin,  systemische Beraterin (DGSF)Termine: 18.30-20.30 Uhr  1.Quartal: 25.01.2018  2.Quartal: 19.04.2018  3.Quartal: 27.09.2018  4.Quartal: 25.10.2018Ort:  KiND VAMV Düsseldorf e.V.,  Kalkumer Str. 85, 40468 DüsseldorfAnmeldung Sie können Sich online für diese und andere Fortbildungen anmelden. Hier geht's......»

27.01.2018

Inklusion- eine Haltungsfrage – 27.01.2018

Die Betreuung von Kindern mit einer (drohenden) Behinderung und/oder besonderem Förderbedarf erfordert eine hohe Sensibilität. Die betreuenden Tagespflegepersonen arbeiten alleine und selbstständig in der Praxis. Sie haben zunächst keine fachliche Unterstützung an ihrer Seite.Besonders zu Beginn entstehen Fragen wie: Ist bei diesem Kind etwas anders? Wie spreche ich mit den......»

27.01.2018 - 10.03.2018

Kochen für Eltern und Kinder* – 27.01.2018 – 10.03.2018

Kursreihe über gesunde und leckere Ernährung mit kleinem Budget für Ein-Eltern-Familien. Alles wird gemeinsam zubereitet und anschließend probiert. Wir bieten Wasser an, andere Getränke bitte mitbringen.Wann: samstags, 17:00-21:00 Uhr27.01. A,B,C,D frische Vitamine im Winter 24.02. Von Knollen, Bollen und Krumpen 10.03. Achtung AsiatischWo: Kalkumer Straße 85, 40468 Düsseldorf Beitrag: Erwachsene 6,- Euro (ermäßigt......»

31.01.2018

Erste Hilfe bei Babys und Kleinkindern* – 31.01.2018

Dieser Einführungskurs wendet sich an Eltern und Großeltern. Er bietet einen umfassenden Einblick in die Prävention von Notfällen und die Erstversorgung im Fall der Fälle, beispielsweise nach dem Verschlucken kleiner Gegenstände. Dieser Kurs ist nicht als Auffrischungskurs 1.Hilfe am Kind geeignet! Die Babys/Kleinkinder können mitgebracht werden.Wann: Mittwoch, 31.01.2018, 15:00-17:30 Uhr Wo: Kalkumer Straße 85,......»

31.01.2018 - 07.03.2018

Solo Mamas!* – 31.01.-07.03.2018

Wenn Sie schwanger sind und Ihr Kind ohne Partner bekommen werden, bieten wir in dieser Gruppe die Möglichkeit an, sich mit anderen Frauen in der gleichen Situation auszutauschen und gegenseitig zu unterstützen. Inhalt des Kurses sind Themen, die in der neuen Lebenssituation wichtig sind, beispielsweise die Beziehung des Vaters zum......»

02.02.2018

Nähe & Distanz in der Elternarbeit – Kreative Konfliktlösung und zielgerichtete Kommunikation mit Eltern – 02.02.2018

„Ich hole mein Kind dann heute eine halbe Stunde später ab.“ Konflikte werden häufig als Ergebnis fehlerhafter Kommunikation verstanden. Sie sind aber nötig, um neue Lösungswege zu entdecken. Die Fortbildung wird Herangehensweisen und Problemlösungsstrategien anhand von praktischen Beispielen bezugnehmend auf Formen der Elternarbeit aufzeigen.Dozentinnen:   Natasja Vardar, Dipl. Pädagogin,   Liza Graetsch,......»

07.02.2018

Mein Kind ist krank* – 07.02.2018

Eltern erhalten Informationen über den Umgang mit banalen Infekten, die Bedeutung von Fieber und natürliche und wirkungsvolle Maßnahmen bei einzelnen Krankheiten und Symptomen, wie zum Beispiel Husten oder Ohrenschmerzen. Die Babys/Kleinkinder können mitgebracht werden.Wann: Mittwoch, 07.02.2018, 15:00-17:30 Uhr Wo: Kalkumer Straße 85, 40468 Düsseldorf Beitrag: 10,- Euro (ermäßigt 5,- Euro) Leitung: Margit Holtschlag,......»

14.02.2018 - 14.03.2018

Babymassage – Berührung mit Respekt* – 14.02.2018 – 14.03.2018

Über Berührung erlebt das Baby sich und seine Welt.Durch Babymassage wird die Bindung zwischen Eltern und Kind gefördert und die Entwicklung eines positiven Körpergefühls begünstigt. Bei der Babymassage lernen Eltern auf die Signale des Kindes zu achten und diese zu respektieren. So wird die Interaktion für beide Seiten zu einem......»

14.02.2018

Informationsabende für Schwangere* – 14.02.2018

Die Treffen dienen dazu, erste Informationen rund um Schwangerschaft, Geburt und die erste Zeit mit den Babys zu erhalten. Wir informieren über unsere Familienbildungsangebote für junge Eltern, die Möglichkeiten der Kinderbetreuung und über unser Angebot Solo Mamas für Mütter, die ihr Kind alleine bekommen werden. Sie erhalten die Möglichkeit zum......»

18.02.2018 - 22.04.2018

Starke Eltern – starke Kinder © * 18.02.2018 – 22.04.2018

Elternkurs nach dem Konzept des DKSB. Erziehung ist Arbeit, die anstrengend sein kann und manchmal auch wenig Freude bereitet. Dieser Kurs will dazu beitragen:dass Eltern bei der Erziehung gelassener reagieren können das Zusammenleben in der Familie zu verbessern Eltern Möglichkeiten der Konfliktlösung aufzuzeigen Austausch mit anderen Eltern zu ermöglichenWann: sonntags,......»

19.02.2018 - 30.04.2018

Kinder im Blick© 19.02 – 30.04

Elterntraining zur Stärkung von Erziehungs- und Beziehungskompetenzen für Eltern in oder nach Trennung/Scheidung.Wenn Eltern sich trennen, verändert sich viel für Kinder. Sie brauchen viel Achtsamkeit und Zuwendung, um den Übergang in den neuen Lebensabschnitt gut zu bewältigen. Mit der Trennung gehen häufig finanzielle Engpässe, Konflikte mit dem anderen Elternteil und mehr......»

21.02.2018

Rechtliche Fragen zu Trennung und Scheidung* – 21.02.2018

In dieser Veranstaltung erhalten Sie Informationen rund um das Thema Trennung und Scheidung. Sie können Fragen stellen zum Sorge-, Umgangs- und Unterhaltsrecht und erfahren alles Wesentliche zum Scheidungsverfahren.Wann: Mittwoch, 21.02.2018, 19:30-21:00 Uhr Beitrag: beitragsfrei Leitung: Dr. Franziska Sander, Fachanwältin für FamilienrechtDiese Veranstaltung wird von der Paritätischen Akademie NRW in Kooperation mit KiND VAMV Düsseldorf......»

22.02.2018

Wie kann „Grenzen setzen“ in der Erziehung gut gelingen? – 22.02.2018

Welche Bedeutung hat das Thema Grenzen setzen für mich im Erziehungsprozess? Wie kann gelungenes „Kontakten“ mit dem Kind (noch) aussehen. Eine Einladung zu neuen Blickwinkeln und zur Reflexion des eigenen Erziehungsverhaltens. Unterstützendes Filmmaterial „Wege aus der Brüllfalle“ begleitet das Seminar.Dozentin:  Sabine Niemeyer, Sozialpädagogin,  systemische Beraterin (DGSF)Termin:  22.02.2018, 18.30-20.30 UhrOrt:  KiND......»

22.02.2018

Neue Kinderbücher und Spiele für Kinder‚ unter 3 Jahren – 22.02.2018

An diesem Abend werden in gemütlicher Atmosphäre aktuelle Kinderbücher und Spiele für Kinder unter 3 Jahren vorgestellt. Anschließend gibt es Zeit, um im Sortiment der Buchhandlung Gossens junior zu stöbern.Dozentinnen:  Frau Faust, Buchhändlerin  Frau Rohn, BuchhändlerinTermin:  22.02.2018, 19.00-21.00 UhrOrt:  Buchhandlung Gossens junior -  Lesen und Spielen,  Luegallee 105, 40545 DüsseldorfAnmeldung Sie......»

23.02.2018

Alte Spiele neu entdeckt – 23.02.2018

Auch bei Kinderspielen muss man nicht alles neu erfinden. Denn wer alte Spiele neu entdeckt, der wird sehen, dass sie auch Kindern von heute gefallen und immer noch viel Spaß bereiten.Wann: Freitag, 23.02.2017, 18:00-20:30 Uhr Wo: Bielefelder Straße 9, Eingang Ziegelstraße, 40468 Düsseldorf Beitrag: beitragsfrei Leitung: Susann Sültemeyer, Dipl. Sozialwissenschaftlerin......»

27.02.2018

Konzeptvoll in die Kindertagespflege! – 27.02.2018

Zur professionellen Ausgestaltung einer Kindertagespflegestelle gehört ein pädagogisches Konzept. Aber wie erstellt man ein Konzept? Diese Fortbildung bietet neben Einblicken in die Konzeptentwicklung und -gestaltung auch das praktische Wissen für die Erstellung oder Überarbeitung Ihrer eigenen Konzeption.Bitte bringen Sie an diesem Abend Ihre vorhandene Konzeption mit.Dozentin:  Jutta Rechter, Erzieherin,  Bildungs-......»

08.03.2018

Frische Frühlingsküche – 08.03.2018

Gemüse und Vitamine lecker verpackt, so schmecken die Gerichte auch den Kleinsten. Einfache und schnell zu kochende Rezepte mit saisonalen Zutaten werden ausprobiert.Dozentin:  Jutta Heß, Kinderkrankenschwester,  HauswirtschafterinTermin:  08.03.2018, 19.00-21.00 UhrOrt:  KiND VAMV Düsseldorf e.V.,  Kalkumer Str. 85, 40468 DüsseldorfAnmeldung Sie können Sich online für diese und andere Fortbildungen anmelden. Hier geht's zur......»

10.03.2018

Lesung für Ein-Eltern-Familien – 10.03.2018

Lesung aus dem Buch „Allein, alleiner, alleinerziehend“, von Christine Finke, in dem sie aus eigenem Erleben den problematischen Alltag als Alleinerziehende schildert und dringend Änderungen fordert.Aktuell besteht in der Bundesrepublik fast jede fünfte Familie aus einem alleinerziehenden Elternteil. Steuerliche Benachteiligung,  Diskriminierung auf dem Arbeitsmarkt, drohende Altersarmut und  Erschöpfung beim täglichen......»

14.03.2018

Informationsabende für Schwangere* – 14.03.2018

Die Treffen dienen dazu, erste Informationen rund um Schwangerschaft, Geburt und die erste Zeit mit den Babys zu erhalten. Wir informieren über unsere Familienbildungsangebote für junge Eltern, die Möglichkeiten der Kinderbetreuung und über unser Angebot Solo Mamas für Mütter, die ihr Kind alleine bekommen werden. Sie erhalten die Möglichkeit zum......»

15.03.2018

Musikalische Frühförderung für die Kleinsten – 15.03.2018

Musik begleitet uns den ganzen Tag und wird von vielen als „fesselnde, gefühlvolle und sozial belebende Aktivität“ bezeichnet. Ebenso macht Musik schon den Kleinsten großen Spaß und durch Lieder, Sprechverse, Bewegungsspiele werden nebenbei die Motorik sowie das Sprachzentrum gefördert.In dieser Fortbildung erhalten Sie grundlegende Kenntnisse über die musikalischen Förderungen an......»

17.03.2018

Auffrischungskurs Erste Hilfe am Kind – 17.03.2018

Der Erste Hilfe Kurs muss alle zwei Jahre erneuert werden. Hier bietet sich die Gelegenheit, die benötigten Kenntnisse aufzufrischen. Ein Gutschein der Landesunfallkasse ermöglicht eine kostenfreie Teilnahme. Hierzu berät die Fachberatung Kindertagespflege.Dozent:  N.N., DRKTermin Kurs 1:  17.03.2018 Termin Kurs 2:  01.09.2018Ort:  KiND VAMV Düsseldorf e.V.,  Kalkumer Str. 85, 40468 DüsseldorfAnmeldung Sie können......»

22.03.2018

Lösungs- und ressourcenorientierte Kommunikation mit Eltern und Kollegen – 22.03.2018

In dieser Fortbildung werden Übungen zu lösungsorientierten Fragen angeboten. Die Bedeutung des aktiven Zuhörens und eines guten Kontaktes wird geübt und betrachtet. Neue Sichtweisen und Perspektiven verändern den Blick auf die möglichen Probleme oder Themen in der Elternarbeit.Dozentin:  Sabine Niemeyer, Sozialpädagogin,  systemische Beraterin (DGSF)Termin:  22.03.2018, 18.30-20.30 UhrOrt:  KiND VAMV Düsseldorf......»

22.03.2018

Wechselmodell – zu Hause bei beiden Elternteilen – 22.03.2018

Die Informationsveranstaltung bietet Eltern einen differenzierten Blick auf das Wechselmodell. Es werden sozialpsychologische, geografische, rechtliche und finanzielle Aspekte beleuchtet, die bei der Entscheidung für oder gegen das Wechselmodell eine Rolle spielen sollten.Wann: Donnerstag, 22.03.2018, 18:00-19:30 Uhr Wo: Bielefelder Straße 9, Eingang Ziegelstraße   40468 Düsseldorf Beitrag: beitragsfrei Leitung: Susann Sültemeyer, Dipl. Sozialwissenschaftlerin......»

24.03.2018

Arbeit mit Migrantenfamilien in der Kindertagespflege – 24.03.2018

Diese Fortbildung beschäftigt sich mit dem Thema der interkulturellen Sensibilität. Das vorgestellte Konzept umfasst sowohl den Einbezug der Muttersprache der Kindeseltern und die Sprachkompetenz der zu Betreuenden, als auch die genaue Kenntnis der kulturell und religiös geprägten Strukturen von Familiensystemen. Das Modell der interkulturellen Sensibilität entspringt der langjährigen Praxis einer nachhaltigen......»

14.04.2018

Fortbildung Kindeswohlgefährdung – § 8a – 14.04.2018

Kindertagespflegepersonen lernen verschiedenste Familien mit unterschiedlichen Bedürfnissen, Vorstellungen und Erfahrungen kennen und sind oft Ansprechpartner für Eltern zu pädagogischen Fragestellungen. Sie erhalten Einblick in Familiensysteme und begleiten und ergänzen in enger Zusammenarbeit mit den Eltern Entwicklungsprozesse von Kindern, insbesondere von Kindern unter 3 Jahren. Dabei stehen sie oft vor schwierigen......»

17.04.2018 - 24.04.2018

Konfliktgespräche in der Kindertagespflege – gut und sicher vorbereitet sein – 17.-24.04.2018

Häufig werden Konfliktsituationen im persönlichen und beruflichen Alltag als belastend empfunden. Es gibt Strategien, die diese belastenden Situationen leichter machen können. Diese Fortbildung bietet die Möglichkeit, den persönlichen Umgang mit Konflikten zu reflektieren und Strategien zur Konfliktbewältigung zu erfahren.Dozentin:  Kerstin Breuer, Erzieherin,  Leiterin eines FamilienzentrumsTermine:  17.04. und 24.04.2018, 19.00-21.00 Uhr ......»

19.04.2018

Systemisch begleitende Fallberatung lösungs- und ressourcenorientiert – 19.04.2018

Anhand aktueller Themen aus dem eingebrachten Alltag der Kindertagespflege werden Lösungsmodelle und neue Sichtweisen erarbeitet.Dozentin:  Sabine Niemeyer, Sozialpädagogin,  systemische Beraterin (DGSF)Termine: 18.30-20.30 Uhr  1.Quartal: 25.01.2018  2.Quartal: 19.04.2018  3.Quartal: 27.09.2018  4.Quartal: 25.10.2018Ort:  KiND VAMV Düsseldorf e.V.,  Kalkumer Str. 85, 40468 DüsseldorfAnmeldung Sie können Sich online für diese und andere Fortbildungen anmelden. Hier geht's......»

03.05.2018

Psychomotorik in der inklusiven Kindertagespflege – 03.05.2018

Psychomotorische Spielangebote unterstützen die Kinder in ihrer ganzheitlichen Persönlichkeitsentwicklung, ermöglichen ihnen mit allen Sinnen Erfahrungen zu sammeln, ihre motorischen Fähigkeiten zu entfalten und dadurch ihre Umwelt zu begreifen.Zudem wird die Psychomotorik vermehrt bei Kindern eingesetzt, die Entwicklungsstörungen wie beispielsweise Bewegungsunruhe, Konzentrationsmängel, aggressives Verhalten u. ä. aufweisen oder bei denen eine......»

12.05.2018

Die Kindertagespflegeperson im Privathaushalt der Eltern (Kinderfrau) – 12.05.2018

Die Fortbildung richtet sich an Kindertagespflegepersonen, die im Haushalt der Eltern Kinder betreuen möchten und Eltern, die Kinderfrauen anstellen möchten. Die Teilnehmer kennen die rechtlichen Unterschiede zur selbstständigen Kindertagespflegeperson und wissen worauf geachtet werden muss, um als Arbeitgeber tätig zu sein.Dozent:  Dirk Kubaszewski,  Dipl. Verwaltungs-BetriebswirtTermin:  12.05.2018, 9.00-15.00 UhrOrt:  KiND VAMV......»

19.05.2018 - 22.05.2018

Bildungsurlaub für Ein-Eltern-Familien – Zeit für uns – Zeit für mich – 19.05.2018 – 22.05.2018

Für Ein-Eltern-FamilienFamilie und Beruf zu managen stellt Eltern häufig vor Herausforderungen, die ihren ganzen Einsatz und alle Fähigkeiten erfordern. Weit weg vom Alltagstrott möchten wir in einem gemütlichen Freizeit- und Bildungshaus einen Blick auf die verschiedenen Aufgaben und  Anforderungen, die Eltern im Arbeits- und Familienalltag zu bewältigen haben.Gemeinsam forschen wir......»

29.05.2018

Entwicklung des Sozialverhaltens bei Kindern unter 3 Jahren – 29.05.2018

Die sozialen Kontakte zu anderen Menschen sowie die Art, wie ein Kind mit Menschen zurechtkommt, werden als Grundstein in den ersten Lebensjahren eines Kindes gelegt. Hierbei spielen die Bezugspersonen des Kindes und die sozialen Beziehungen eine bedeutende Rolle. Diese Fortbildung vermittelt Ihnen erste Grundkenntnisse im Hinblick auf den Erwerb von......»

02.06.2018

Existenzgründung in der Kindertagespflege – 02.06.2018

Um als Tagesmutter bzw. Tagesvater selbstständig arbeiten zu können, sind wichtige Voraussetzungen zu erfüllen: rechtliche Bestimmungen, Besonderheiten des Versicherungsschutzes, Abrechnung der Einnahmen und deren steuerliche Erfassung. Der Kurs vermittelt einen Fahrplan mit wichtigen Tipps und Terminen, damit der Weg in die Selbstständigkeit nicht zur Sackgasse wird. Der Kurs richtet sich......»

12.06.2018

Projekte mit den Allerkleinsten – 12.06.2018

Schon Kinder unter drei Jahren haben einen enormen Forschungsdrang. Sie wollen die Welt verstehen und begreifen lernen. Die Kleingruppe in der Tagespflege eignet sich sehr gut, um in Form von Projekten altersgerechte Themen aufzugreifen und zu erforschen. Anhand von Praxisbeispielen werden Methoden zur Projektarbeit anschaulich erörtert und reflektiert.Dozentin:  Miriam Wackers,......»

19.06.2018

Handy, Tablet und Co. – kindgerechter Umgang mit Medien im Rahmen der Betreuung im elterlichen Haushalt – 19.06.2018

Moderne Medien nehmen auch im täglichen Leben der Kinder einen immer größeren Stellenwert ein. Ob wir es als Erwachsene nun gutheißen oder nicht, Kinder bewegen sich in einer Medienwelt. Wo verstecken sich Risiken und Gefahren und ab welchem Alter sollte man Kindern die Nutzung mit Medien, wie Handy, Tablet und......»

23.06.2018

Fortbildung Kindeswohlgefährdung – § 8a – 23.06.2018

Kindertagespflegepersonen lernen verschiedenste Familien mit unterschiedlichen Bedürfnissen, Vorstellungen und Erfahrungen kennen und sind oft Ansprechpartner für Eltern zu pädagogischen Fragestellungen. Sie erhalten Einblick in Familiensysteme und begleiten und ergänzen in enger Zusammenarbeit mit den Eltern Entwicklungsprozesse von Kindern, insbesondere von Kindern unter 3 Jahren. Dabei stehen sie oft vor schwierigen......»

30.06.2018

Richtlinien in der Düsseldorfer Kindertagespflege – 30.06.2018

Warum wurden Richtlinien für die Kindertagespflege in Düsseldorf entworfen und in welchem Umfang sind diese für alle Beteiligten verbindlich? Was bedeuten die einzelnen Vorgaben und warum wurden diese in der vorliegenden Form formuliert? Wie kann die Kindertagespflegeperson die Richtlinien in ihrem täglichen Umgang mit den Kindern und deren Eltern, aber......»

03.07.2018

Gesunde Ernährung und trotzdem Spaß beim Essen – 03.07.2018

Eine gesunde Ernährung für das eigene Kind ist der Wunsch der meisten Eltern. Doch das Ernährungsverhalten von kleinen Kindern ist oft speziell und entspricht nicht immer den Idealvorstellungen von gesundem Essen. Die Fortbildung beschäftigt sich mit den Besonderheiten kindlicher Essgewohnheiten und dem Begriff der gesunden Ernährung. Wie kann das Kind......»

07.07.2018

Mehrsprachigkeit in der Kindertagespflege – 07.07.2018

Immer häufiger wachsen Kinder mit mehreren Sprachen auf und brauchen in ihrer Kommunikation und Sprechfreude Unterstützung. Wie verläuft die Sprachentwicklung bei mehrsprachig aufwachsenden Kindern? In welcher Sprache spreche ich mit dem Kind? Wie kann ich das Kind am besten im Alltag unterstützen? Worauf ist bei der Auswahl von Bilderbüchern zu......»

07.08.2018

Kinderstreit – Kinder bei der Konfliktlösung unterstützen – 07.08.2018

„Das ist mein Auto!“ schreit Finn. „Ich war zuerst hier!“ schimpft Luise. Wo Kinder in einer Gruppe aufeinander treffen, ist Streit ganz normal. Auch wenn die Tagespflegeperson versucht Konflikten vorzubeugen, wird sie diese nicht vermeiden können. Auseinandersetzungen gehören bis zu einem gewissen Grad zu einer normalen Entwicklung. Kinder verfügen dabei......»

01.09.2018

Auffrischungskurs Erste Hilfe am Kind – 01.09.2018

Der Erste Hilfe Kurs muss alle zwei Jahre erneuert werden. Hier bietet sich die Gelegenheit, die benötigten Kenntnisse aufzufrischen. Ein Gutschein der Landesunfallkasse ermöglicht eine kostenfreie Teilnahme. Hierzu berät die Fachberatung Kindertagespflege.Dozent:  N.N., DRKTermin Kurs 1:  17.03.2018 Termin Kurs 2:  01.09.2018Ort:  KiND VAMV Düsseldorf e.V.,  Kalkumer Str. 85, 40468 DüsseldorfAnmeldung Sie können......»

08.09.2018 - 22.09.2018

Bewegungserziehung für Kinder unter 3 Jahren – 08.09.2018

Körpererfahrungen, die das Kind in den ersten Lebensjahren macht, tragen wesentlich zur Identität und späteren Lebenskompetenz des Kindes bei.Wie schaffen wir als Kindertagespflegepersonen den Kindern Bewegungsmöglichkeiten und Bewegungslandschaften für Kinder unter 3 Jahren drinnen und draußen zu anzubieten.Dozentin:  Birgitta Laumer, Erzieherin,  Montessori PädagoginTermine:  Teil 1: 08.09.2018, 9.00-15.00 Uhr Teil 2: 22.09.2018,......»

13.09.2018

Manchmal ein Spagat zwischen Bedürfnisbefriedigung im sozialen Arbeitsfeld mit Kindern und der eigenen inneren Balance?! – 13.09.2018

Was löst Stress in mir aus? Wie kann ich besser damit umgehen lernen? Über die inhaltliche Auseinandersetzung mit dem Thema und kleinen Übungsimpulsen zu mehr Selbstfürsorge gelangen.Dozentin:  Sabine Niemeyer, Sozialpädagogin,  systemische Beraterin (DGSF)Termin:  13.09.2018, 18.30-20.30 UhrOrt:  KiND VAMV Düsseldorf e.V.,  Kalkumer Str. 85, 40468 DüsseldorfAnmeldung Sie können Sich online für diese......»

27.09.2018

Systemisch begleitende Fallberatung lösungs- und ressourcenorientiert – 27.09.2018 

Anhand aktueller Themen aus dem eingebrachten Alltag der Kindertagespflege werden Lösungsmodelle und neue Sichtweisen erarbeitet.Dozentin:  Sabine Niemeyer, Sozialpädagogin,  systemische Beraterin (DGSF)Termine: 18.30-20.30 Uhr  1.Quartal: 25.01.2018  2.Quartal: 19.04.2018  3.Quartal: 27.09.2018  4.Quartal: 25.10.2018Ort:  KiND VAMV Düsseldorf e.V.,  Kalkumer Str. 85, 40468 DüsseldorfAnmeldung Sie können Sich online für diese und andere Fortbildungen anmelden. Hier geht's......»

04.10.2018

Sprachentwicklung bei Kindern unter 3 Jahren – begleiten und fördern – 04.10.2018

In dieser Fortbildung erhalten Sie grundlegende Kenntnisse über den Spracherwerb von Kleinkindern. Ebenso steht im Mittelpunkt, wie sprachfördernde Kommunikation mit Kleinkindern konkret aussieht und wie sich sprachliche Bildung im Alltag umsetzen lässt.Dozentin: Anna Silber,  Management in sozialwirtschaftlichen  und diakonischen Organisationen M.A.Termin:  04.10.2018, 19.00-21.00 UhrOrt: KiND VAMV Düsseldorf e.V.,  Kalkumer Str.......»

06.10.2018

Einführung in die Montessori-Pädagogik für Kinder unter 3 Jahren – 06.10.2018

Die Fortbildung richtet sich an alle, die sich intensiver mit der Montessori-Pädagogik auseinandersetzen möchten.Die Fortbildung beschäftigt sich inhaltlich mit der Person Maria Montessori, den pädagogischen Ansätzen und ihrer aktuellen Gültigkeit und praktischen Umsetzung.Hierbei werden die Übungen des täglichen Lebens und das Sinnesmaterial näher betrachtet. Es gibt Anleitungen zum Herstellen von......»

25.10.2018

Systemisch begleitende Fallberatung lösungs- und ressourcenorientiert – 25.10.2018

Anhand aktueller Themen aus dem eingebrachten Alltag der Kindertagespflege werden Lösungsmodelle und neue Sichtweisen erarbeitet.Dozentin:  Sabine Niemeyer, Sozialpädagogin,  systemische Beraterin (DGSF)Termine: 18.30-20.30 Uhr  1.Quartal: 25.01.2018  2.Quartal: 19.04.2018  3.Quartal: 27.09.2018  4.Quartal: 25.10.2018Ort:  KiND VAMV Düsseldorf e.V.,  Kalkumer Str. 85, 40468 DüsseldorfAnmeldung Sie können Sich online für diese und andere Fortbildungen anmelden. Hier geht's......»

30.10.2018

Dokumentation in der Kindertagespflege: Welche Möglichkeiten gibt es? – 30.10.2018

Beobachtung und Dokumentation Welche Formen der Dokumentation gibt es? Was eignet sich besonders für die Kindertagespflege?Ein wichtiger Bestandteil der pädagogischen Arbeit ist die Beobachtung und Dokumentation der kindlichen Entwicklung. Wie können bewusste und unbewusste Beobachtungen in der Kindertagespflege dokumentiert werden?Im Rahmen dieser Fortbildung soll dargestellt werden, warum die kindliche......»

15.11.2018

Alte Rezepte neu entdeckt – Gesundes Essen für Kinder unter 3 Jahren – 15.11.2018

 Wir kennen sie noch von früher, wärmende Suppen, deftige Hauptgerichte und die leckersten Nachspeisen. Diese Rezepte werden zeitgemäß interpretiert und mit frischen regionalen Produkten zubereitet.Dozentin:  Jutta Heß,  Kinderkrankenschwester,  HauswirtschafterinTermin:  15.11.2018, 19.00-21.00 UhrOrt:  KiND VAMV Düsseldorf e.V.,  Kalkumer Str. 85, 40468 DüsseldorfAnmeldung Sie können Sich online für diese und andere Fortbildungen......»

17.11.2018

Fortbildung Kindeswohlgefährdung – § 8a – 17.11.2018

Kindertagespflegepersonen lernen verschiedenste Familien mit unterschiedlichen Bedürfnissen, Vorstellungen und Erfahrungen kennen und sind oft Ansprechpartner für Eltern zu pädagogischen Fragestellungen. Sie erhalten Einblick in Familiensysteme und begleiten und ergänzen in enger Zusammenarbeit mit den Eltern Entwicklungsprozesse von Kindern, insbesondere von Kindern unter 3 Jahren. Dabei stehen sie oft vor schwierigen......»

27.11.2018

Reggio-Pädagogik-100 Sprachen der Kinder – 27.11.2018

In dieser Fortbildung erhalten Sie Einblicke in die ReggioPädagogik und wir klären, was unter „100 Sprachen der Kinder“, „der Raum als dritter Erzieher“, „sprechende Wände“ oder die „Pädagogik des Zuhörens“ zu verstehen ist.Außerdem gehen wir auf das Bild vom Kind ein, schauen uns das pädagogische und methodische Handeln in der......»

04.12.2018

Bildungs- und Lernprozesse in den ersten drei Lebensjahren – 04.12.2018

Wie lernen Kinder? Bildungs- und Lernprozesse Bildungsbereiche Bildungsräume gestaltenWas verstehen wir unter dem Begriff Bildung?Wie bilden sich Kinder in den ersten drei Lebensjahren?Im Fokus dieser Fortbildung steht, was frühkindliche Bildung bedeutet und welche Rolle die Kindertagespflegeperson in diesen Bildungsprozessen einnimmt.Dozentinnen:  Nina Krantz, Kindheitspädagogin B.A.  Katja Kasimir, Bildung und Erziehung ......»

Wer wir sind

KiND VAMV Düsseldorf e.V. ist die Düsseldorfer Fachberatungsstelle für Kinderbetreuungen und Experte für Ein-Eltern-Familien.

Wir setzten uns für eine Verbesserung der Lebenssituationen und gesellschaftliche Unterstützung von Kindern und Eltern in allen Familienformen ein.

Wir sind Dienstleister für Kinder und Familien in Düsseldorf und bieten mit unserer Arbeit konkrete Unterstützung im Bereich vielfältiger Betreuungen und die Verbesserung der Lebenssituation von Ein-Eltern-Familien.

Zielgruppen

Kinder und Familien in allen Familienformen

Das Angebot unserer Fachberatungsstelle

  • Qualifizierte Tagesmütter/Väter/Kinderfrauen/Großtagespflege/ mit Pflegeerlaubnis
  • Qualifizierungskurse für Tagesmütter/Väter nach DJI/Fortbildungen
  • Familienpflege_innen /Haushaltshilfen/ bei Krankheit des hauptbetreuenden Elternteils
  • Betreuung für behinderte Kinder
  • Betreuung in Kurzzeitfamilien
  • 24 Stunden Betreuungen ambulant im Haushalt der Familien
  • Springer_innen für Kindertagesstätten
  • Ferienbetreuungen für 6 – 10 jährige Kinder
  • Beratung und Angebote speziell für Ein-Eltern-Familien
  • Kursangebote zur Stärkung der Erziehungskompetenz

Kontakt

Sprechen Sie uns an

KiND VAMV Düsseldorf e.V.

Kalkumer Straße 85
40468 Düsseldorf

Tel.: 0211-418444 0
Fax.: 0211-418444 19
E-Mail: info@kind-vamv-duesseldorf.de

Besuchen Sie uns auch bei Facebook

Besuchen Sie die offizielle Facebook Seite von KiND VAMV Düsseldorf e.V. und erhalten Sie weitere, interessante Beiträge, News und Informationen.

Wir freuen uns auf Sie.

Anfragen, Anregungen, Lob, Kritik, Bitte um Rückruf

* bitte ausfüllen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmes Surfen zu ermöglichen. Hier erfahren Sie mehr.